Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/wp-db.php on line 49

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/cache.php on line 36

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/cache.php on line 403

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl($output) in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/classes.php on line 537

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl($output) in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/classes.php on line 537

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/classes.php on line 537

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el($output) in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/classes.php on line 537

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/classes.php on line 556

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl($output) in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/classes.php on line 652

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl($output) in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/classes.php on line 652

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/classes.php on line 652

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el($output) in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/classes.php on line 652

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el($output) in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/classes.php on line 677

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/query.php on line 15

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/theme.php on line 505

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/v027501/blog/wp-content/plugins/timezone.php on line 153
Visitenkarten Blog » Weblog

Web Visitenkarten - einfach und schnell

11. Juli 2007

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/formatting.php on line 75


Bei einer Web Visitenkarten handelt es sich nicht um eine herkömmliche Visitenkarte für seinen Geldbeutel, sondern viel mehr um eine persönliche Präsenz im Internet. Es gibt eine Reihe von Diensten, die ihren Kunden solch ein Produkt anbieten, ohne größere Kenntnisse von Programmierung und Design, kann man diese Web Visitenkarte in der Regel mit einigen Klicks installieren. Dann fehlen nur noch die eigenen Texte und persönlichen Bilder, die mit einer Art Editor eingefügt werden können und schon verfügen sie über ein kleines eigenes Reich im Internet.

Im Grunde braucht man nicht wirklich Kenntnisse von der Materie, wenn man eine Web Visitenkarte einrichten möchte, es empfiehlt sich aber vielleicht einige elemenntare Grundregeln von HTML (Der Sprache des Internets) zu lernen, damit man kleine Anpassungen selber vornehmen kann und die Seite individueller aussieht.

Lesezeichen setzen:

Visitenkarten aus Plastik

30. Juni 2007

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/formatting.php on line 75


Etwas robuster als normale Karten sind sicherlich Visitenkarten aus Plastik, die optisch auch etwas mehr hermachen und in der Masse der Visitenkarten herausragen - dies gilt vor allem bei Messen und ähnlichen Veranstaltungen, wo haufenweise Visitenkarten herumgereicht werden und später beim sortieren eine genaue Zuordnung der Karten etwas schwer fällt. Hier bietet sich eine Plastikversion an, die aber nicht so dick wie eine Kreditkarte sein sollte, sondern vielmehr sehr dünn ausgewalzt kaum dicker als eine herkömmliche Visitenkarte aus Papier in der Brieftasche liegt.

Plastik oder auch Kunststoff genannt ist ein Werkstoff welcher erst seit etwa 80 Jahren weltweit im einsatz ist, neben der hier erwähnten Verwendung für Visitenkarten, hat Plastik in allen Bereichen unseres Lebens Einkehr gehalten. Trotzdem gibt es auch einige kritische Punkte zu beachten, Plastikherstellung benötigt sehr viel Energie und die Verfahren zum Kunststoffrecycling sind im Moment noch nicht sehr ausgereift. Von selbst verrottet Plastik nur sehr sehr langsam und kann einige Hundert bis Tausend Jahre haltbar sein.

Lesezeichen setzen:

Wie hoch ist der Visitenkarten Druck Preis?

28. Juni 2007

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/formatting.php on line 75


Der Visitenkarten Druck Preis hängt in erster Linie vom Faktor ab, wieviele Visitenkarten gedruckt werden, hier gilt je größer die Auflage ist umso geringer fallen die Druckkosten an, den neben dem Druck muss man noch die Kosten für die Erstellung der Vorlage und der Bearbeitungszeit am Computer berechnet werden. Dieser teilweisen Kostenfalle kann man dadurch entgegentreten in dem man den Druck seiner Visitenkarten in die eigene Hand nimmt, mit einem normalen Drucker lassen sich schon extrem gute Ergebnisse erzielen, sofern man bereit ist ein wenig mehr in vernünftiges Papier zu investieren.

Daher einfach einmal durchrechnen und schauen, welche Lösung für einen persönlich am besten ist. Dabei sollte man auch bedenken, dass der Visitenkarten Druck Preis nicht das Maß aller Dinge ist und vor allem Qualität einen entsprechenden Preis hat, den man bereit sein sollte zu zahlen, wenn man auch ein ansprechendes Produkt erwartet, auch hier gilt von nichts kommt auch nichts.

Lesezeichen setzen:

Visitenkarten Spender

26. Juni 2007

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/formatting.php on line 75


Visitenkarten Spender gibt es in den vielfältigsten Ausführungen, von einfach für wenige Euro bis hin zu edel zu Preisen im drei oder vierstelligen Bereich, wenn es sich um Visitenkartenspender aus Sterling-Silber oder gold handelt. Auch unterscheidet man zwischen Visitenkarten Spendern die man in der Jackentasche als portablen Spender benutzt, oder halt als festen Spender der zum Beispiel auf dem Schreibtisch platziert werden kann und Gästen ermöglicht noch einmal Kontaktdaten zu sichern.

Zwar sind Visitenkarten im Zeitalter der modernen Technologie etwas in Vergessenheit geraten, trotzdem sollte man auf dieses gute Mittel zur Kommunikation und Kontaktknüpfung nicht verzichten, viel einfacher kommt man wohl nicht an andere Adressen von Menschen, egal ob es sich um private oder geschäftliche Kontakte handelt.

Lesezeichen setzen:

Für jeden etwas - Gothic Visitenkarten

24. Juni 2007

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/formatting.php on line 75


In der Vielfalt des Internets ist es nicht besonderlich verwunderlich, dass es auch Gothic Visitenkarten gibt, die genau für Fans dieser Musikrichtung und vielleicht auch Lebenseinstellung konzipiert sind. Diese Subkultur erfreut sich seit Mitte der 1980er Jahre großer Beliebtheit und daher ist es vielleicht nur noch zwingend, dass es nun auch Gothic Visitenkarten gibt, sodass sich die Anhänger auch durch solch eine Karte ausdrücken können und zeigen, was sie gut finden.

Der Name Gothic geht auf frühe Bewegungen und Abspaltungen im Punkbereich der 1970er Jahre zurück, in Deutschland war dieser Begriff aber über eine lange Zeit negativ besetzt und von der breiten Masse der Bevölkerung nicht akzeptiert, was man vielleicht bei der Wahl seines Visitenkarten Motives bedenken sollte. Es ist schwer eine allgemeingültige Definition für Gothic zu finden, da die Grenzen hier so schwebend sind - von einfachen okulten Ansichten bis hin zur Schwarzen Szene finden sich überall Elemente des Gothic, sodass Abgrenzungen schwer zu treffen sind.

Lesezeichen setzen:

Geprägte Visitenkarten richtig edel!

22. Juni 2007

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/formatting.php on line 75


Etwas ganz edles und in den letzten Jahren immer mehr im kommen, sind Visitenkarten mit Prägungen. Zwar muss man für solch eine Visitenkarte etwas tiefer in die Tasche greifen, als für Allerweltsangebote, die nur einige Euro für 100 Visitenkarten kosten. Aber solange man nicht soviele Visitenkarten verteilt, kann es sich durchaus lohnen, einmal zwei, drei oder fünf Euro für eine geprägte Visitenkarte zu investieren. Ähnlich wie die Aussage, zeig mir deine Freunde und ich sage Dir wer du bist - kann man dies auch auf visitenkarten umschreiben, sprich zeig mir deine Visitenkarte und ich kann Dir sagen, wie du dich verkaufst. Vor allem im Geschäftsleben sind direkte Kontakte auch heute im Zeitalter der modernen Informationstechnologie sehr wichtig, mit einer ansprechenden Karte kann man schon einmal einen bleibenden Eindruck hinterlassen, wenn die Visitenkarte von ihrer Verarbeitung und ihrem Design aus dem übrigen Angebot hervorsticht.

Als Prägung bietet sich zum Beispiel das Logo der Firma an, oder seinen Initialien - besoners zu empfehlen ist hier eine Kombination Visitenkarte auf einem weißen Grund und die Prägung des Logos in silber mit einem ganz speziellen Garn für Visitenkarten, wie bereist beschrieben kosten solche Visitenkarten etwas mehr als eine normale, aber für Menschen mit Geschmack und vielleicht auch ein wenig Eitelkeit ist solche eine Visitenkarte mit Prägung sicherlich ein tolles Zubehör.

Lesezeichen setzen:

Visitenkarten Druck Software für Jedermann

20. Juni 2007

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/formatting.php on line 75


Als gute Alternative zum Kauf von Visitenkarten, bieten sich Visitenkarten Druck Software Programme an, mit denen man seine eigenen Karten erstellen kann und diese dann mit dem eigenem Drucker ausdrucken kann. Zwar ist hier ein wenig Kreativität gefragt, mit ein wenig Übung Geschick und Zeit lassen sich so recht einfach und komfortabel entsprechende Karten erstellen. Das Internet gilt wie in den meisten Fällen als eine sehr gute Quelle, wo man ohne größere Probleme Anleitung findet wie man seine Gestaltung vornehmen kann. Auch finden sich zahlreiche Vorlagen, mit denen man arbeiten kann und wenigstens ein wenig Inspiration bekommt.

Die meisten Visitenkarten Druck Software Programme, sind mit den gängigen Computerbetriebssystemen lauffähig und machen keine großen Probleme bei der Installation und der Bedienung. Also nicht davor scheuen es auch einmal selber zu probieren, mit ein wenig Einarbeitungszeit wird man schnell ansprechende Ergebnisse bekommen, die sich in der jeder Brieftasche sehen lassen und eine entsprechende Optik haben. Trotz moderner Technik und im Zeitalter der Informationstechnologie sind Visitenkarten immer noch angebracht und sollten in entsprechenden Situationen an den Gegenüber überreicht werden - damit die Kontaktdaten nicht verloren gehen.

Lesezeichen setzen:

Visitenkarten in Metall Optik

18. Juni 2007

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/formatting.php on line 75


Mal etwas anderes in der Brieftasche sind Visitenkarten in Metalloptik. Natürlich bestehen die Visitenkarten nicht aus Metall, sondern geben nur einen entsprechenden Look ab, der sich mit Sicherheit von gewöhnlichen Visitenkarten extrem unterscheidet und daher ein wahrer Hingucker ist. Auf der anderen Seite gibt es auch sehr dünne Platten aus Metall wo die persönlichen Daten eingraviert sind, was natürlich auch an den Kosten sichtbar wird. Aber für Menschen die nur wenige Visitenkarten an ausgesuchte Menschen verteilen ist dies eine tolle und nette Idee. Eine andere Möglichkeit Metall in seine Visitenkarten einzuarbeiten ist einen dünnen Metallfaden zu verwenden, der durch ein spezielles Webverfahren in eine Papiervisitenkarte einepresst wird.

Metalle sind die größte Gruppe im Periodensystem der Elemente und weißt eine Reihe von besonderen Eigenschaften auf, so sind Metalle ein wichtiger Werkstoff und finden in vielen Bereichen ihre Anwendung. Daher bietet es sich vielleicht an, einmal durch den Katalog der Metalle zu blättern, um zu schauen welches Metall sich besonders für die Verarbeitung zu einer Visitenkarte eignet.

Lesezeichen setzen:

Einfach Visitenkarten kostenlos downloaden

16. Juni 2007

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/formatting.php on line 75

Das Internet bietet einem schon reichhaltige Möglichkeiten um Visitenkarten kostenlos downloaden zu können und sich so erhebliche Kosten zu sparen, die man gehabt hätte, wenn man seine Visitenkarten auf dem normalen Weg in einer Druckerei hätte erstellen lassen. Die meisten Seiten bieten dem Kunden entsprechende Vorlagen, mit denen sie dann die Visitenkarten nach ihren eigenen Wünschen und Vorstellungen gestalten können, sodass ein Unikat dabei herauskommt, dass nicht mehr sehr viel mit dem Download am Hut hat.

Trotzdem sollte man nicht ganz blauäugig wahllos jede Datei aus dem Internet downloaden, wenn dabei steht das es kostenlos ist. Auch hinter harmlosen Visitenkarten Vorlagen können sich Dateien verstecken, die mit einem Virus infiziert sind und einem dann schnell den Spass mit dem vermeindlich kostenlos Angebot verderben können. So sollte man vor dem Download die Quelle und den Anbieter überprüfen, dafür eignen sich besonders die zahlreichen Meinungsportale im Internet, wo sich Nutzer treffen und über entsprechende Angebote diskutieren. Sollten sie diese paar kleinen Tipps beherzigen können sie auch im vollsten Vertrauen Visitenkarten kostenlos downloaden.

Lesezeichen setzen:

Visitenkarten für Firmen

14. Juni 2007

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/v027501/blog/wp-includes/formatting.php on line 75


Es gibt zahlreiche Anbieter, die spezielle Angebote in ihrem Sortiment haben - die es Firmen ermöglichen kostengünstig Visitenkarten für alle ihre Mitarbeiter anfertigen zu lassen. Doch kann man schnell den einen oder anderen Fehler bei der ERstellung von geschäftlichen Visitenkarten machen. Wichtig ist mit Sicherheit, dass die Firmenfarben eingehalten werden und eventuelle Kontakte, die durch die Visitenkarten entstehen - alleine durch den Anblick der Karte sie mit ihrer Firma in Verbindung setzen. Auch sollte man darauf achten, dass man die Visitenkarten nicht zu sehr mit Grafiken überladet, da dies in den meisten Fäller eher abschreckt als Menschen anzusprechen.

Auch sollte man die einzelnen Angebote gut miteinander vergleichen, da es zwar viele Offerten im Berreich Visitenkarten für Firmen gibt, aber die Preise doch sehr stark variieren. Viele Anbieter schlagen saftige Zuschläge in Form von Pauschalen für Verpackung und Porto auf den Ausgabepreis und werden dadurch unrentabel.

Lesezeichen setzen: